top of page

Tauche ein ins Blütenmeer



Wow, ihr überwältigt mich. Innerhalb ein paar Stunden war die Räuchermischung zu Ostara, der «Frühlingstanz», ausverkauft. Seit Dienstag bekomm ich immer wieder Anfragen, ob ich ihn nicht nochmals machen könnte. Leider geht das aus folgendem Grund nicht:

ich habe keine Schlüsselblümchen mehr und von den Veilchen auch nur noch wenige.


Ja, ich hätte mehr Dosen abfüllen können, indem ich halt einfach mehr von den anderen Zutaten zugegeben hätte. Ich hätte die Mischung so noch ein wenig «strecken» können, aber ich finde das nicht richtig. Vor dem Mischen definiere ich meine Absicht, wie das Räucherwerk am Ende wirken soll. Die Veilchen und die Schlüsselblümchen sind ja nicht einfach in der Mischung, weil sie sich optisch gut machen. Und je mehr ich von den anderen Zutaten beimische, desto mehr verliert die Wirkung der einzelnen Zutaten. Das Verhältnis, das ich wollte, würde dann nicht mehr stimmen.

Es ist mir im Moment also nicht möglich, den «Frühlingstanz» nochmals zu machen. Aber die gute Nachricht: ich habe eine andere Mischung gemacht. Eine, die genauso gut zum Frühlingsbeginn passt. Was sie beinhaltet und wie sie wirkt, erkläre ich dir gerne.


Ist der «Frühlingstanz» der Duft für den Neubeginn, fürs Vertrauen in diesen Neubeginn, für Lebensfreude und Lebenslust, so ist das «Blütenmeer» für die Leichtigkeit, für das Kitzeln in der Nase, das feuchte Gras unter deinen Füssen und all die Frühlingsblumen, die mutig ihre Knospen öffnen.


Räuchermischung Blütenmeer

Die Mischung ist bunt, duftet frisch und blumig. Sie möchte dir die Frühlingsfrische bringen, dein Herz mit den Sonnenstrahlen berühren und öffnen und dir Geborgenheit und Urvertrauen schenken. Eine Mischung, die dein Selbstwertgefühl stärkt und dir deinen Weg aufzeigt. Mit diesem Duft vertreibst du auch die letzten schweren Winterwolken, die noch über dir hangen.


Folgende Zutaten unterstützen dich dabei:

  • die Mistel unterstützt seelisches Wachstum und ist die Pflanze des Glücks und Fruchtbarkeit

  • das Gänseblümchen spendet Schutz und Geborgenheit sowie Licht und Liebe

  • die Birke steht für jeden Neubeginn

  • die Tulpe unterstützt die Lebensfreude und stärkt das Selbstwertgefühl

  • die Nachtkerze hilft, alte Gefühle loszulassen, um neue Wege gehen zu können

  • der Lavendel fördert die innere Balance und schenkt geistige Klarheit

  • die Zitrone stimmt fröhlich und optimistisch

  • die Tonkabohne schenkt Urvertrauen und bringt Glück und Liebe

  • das Benzoeharz schenkt Geborgenheit und öffnet das Herz


Tauche ein ins Blütenmeer und schwebe mit ihm in den Frühling, schliesse dabei deine Augen, spüre die warmen Sonnenstrahlen und sieh dabei zu, wie die Natur zu neuem Leben erwacht. Frisch, fröhlich und gelöst sollst du umhüllt mit einem Mantel der Geborgenheit in den Frühling starten.


Auch von dieser Mischung konnte ich knapp zwanzig Pappdosen abfüllen.

https://www.seelen-fenster.ch/product-page/r%C3%A4uchermischung-bl%C3%BCtenmeer

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page